fotos


Das Video FOHNSDORF im neuen Gewande, wurde in Video - Sammlung verschoben.

        F O H N S D O R F  - eine  alte Ansicht - da raucht`s no !

Ich hab`s selbst vom ARCHANHAUS aus fotografiert  -  ca. anno 1 9 6 7 

  --------------------------------------------------------------------------------------------

 und so sah Fohnsdorf im Winter 2007 aus :

 - -  ist aber nicht mehr vom ARCHANHAUS aus !

..............................................................................................................

- da hat mir ein guter Bekannter  eine Luftaufnahme älteren Datums zugesandt -

   - worauf unsere Schulen und ganz unten im Vordergrund das ARCHANHAUS  ( dort wo ICH aufgewachsen bin ! ) - gut zu sehen sind  !         

 -  an dieser Stelle noch :   herzlichen Dank an  Gerhard KAIL  für`das BILD !

 ******************************************************************

 

"Don Carlos" hat mir dieses alte Bild vom JOSEFI  zur Verfügung gestellt - herzlichen Dank !

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

neue Bilder - Ansichten von Fohnsdorf zu Ostern 2009

,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

-wunderbare Eindrücke von und über FOHNSDORF - Gemeindeportal

............................

 und  ein wenig  geschichtliches hier

--------------------------

natürlich kommst du auch hier zu JOes Dokumentarfilm -

FOHNSDORF im neuen GEWANDE - Sommer 2008 (neu auf Video-Sammlung)

 viel Vergnügen bei der Ansicht !

--------------------------

Jänner 2010 : wieder eine alte Ansichtskarte aufgegabelt !

 

 

 

..............................................................

Danke auch für deinen Besuch und Eintrag in unserem   G Ä S T E B U C H  !

 

 

 

 

 

Gasthaus Franz Archan, Hauptstrasse Nr. 5, mit Südfrüchtehandlung Maria und Karl Duschek im Jahre 1928

Text: Aus FOHNSDORF Ein Streifzug in Bildern

Bilder erhalten von Stefanie Keller-Schwegl (aufgewachsen in Wasendorf)

Jo Schwegler 2012

Das Archanhaus, heute Hauptstrasse Nr. 5, wurde im Jahre 1860 durch den Besitzer Gruber als Haus Nr. 56 erbaut. 1879 stellte der Fleischhauer Alois Hirner das Ersuchen, zwischen Kaffee und Gastzimmer anstelle des Vorhauses eine Fleischbank errichten zu dürfen. 1884 erbaute Mathias Greiner als Gastwirt und Besitzer des Hauses eine Kegelbahn.

1928 errichtete Maria Duschek eine Südfrüchtehandlung ein. Besitzer war jetzt Franz Archan. 1929 kam es zu baulichen Veränderungen nach dem Ankauf durch die Firma Franz und Eduard Benedeck (Portal für ein neues Schuhgeschäft, mit Einbau einer Auslage). 1983 wurde das Gebäude durch die Gemeinde Fohnsdorf vorbildlich erneuert.

Bei einem Besuch bei Toni Prutti, stach mir eine Aufnahme vom neu eröffneten Fohnsdorfer Freibad in die Augen. Ein Fotogeschäft in Wien hatte diese Aufnahmen 1955 gemacht. Beim umdrehen der Ansichtskarte konnte sogar die Absenderin dieser Karte eruiert werden; Gerda Gronald war damals 21 Jahre jung. Frau Gerda Ölz wie sie sich heute schreibt, wohnt in Dornbirn. Sie versäumt kaum das monatliche Treffen bei Renate im Stockstüble in Lustenau. Diese Ansichtskarte aus Fohnsdorf wurde an einer Fotoauktion in Zürich gefunden.

Bericht Jo Schwegler